MAXRAIL MLR2000

Flexible Verfahrachse

modularer Aufbau, erweiterbar, hohe Dynamik, grosse Lasten und hohe Präzision

In der Baureihe MAXRAIL MLR2000 stellt MABI Verfahrachsen für Roboter in den beiden Ausführungsvarianten Basic und Professional zur Verfügung, Linearachsen erweitern die räumliche Abdeckung einer Anwendung, indem sie einem Sechsachs-Industrieroboter eine siebte Bewegungsachse hinzufügen. Auf einer bodennah montierten Verfahrachse bewegen sich ein oder mehrere Roboter als Ganzes und integrieren sich dadurch dynamisch in den Produktionsprozess. Auf einer MAXRAIL-Linearachse kann der Roboter sein Ziel präzise ansteuern. Das modular aufgebaute System passt sich dem Anwendungsbereich flexibel an und ist problemlos erweiterbar. Die robuste Konstruktion erhöht die Anlagenverfügbarkeit auf eine Strecke von bis zu 80 Metern und ist in der Lage, bei hoher Dynamik grosse Lasten zu tragen.

Die Roboter-Linearachsen eignen sich für eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungsfälle wie

  • Palettier und Depalettier-Anwendungen
  • Schweissroboter-Anwendungen
  • Polier- oder Entgrat-Anwendungen
  • Montage-Anwendungen
  • CNC-Anwendungen

In der Modellvariante Professional erfolgt die Linearführung auf Rollen und pneumatische Linear-Klemmelemente übernehmen die Bremsfunktion. Darüber hinaus hat MABI die Verfahrachse speziell für hochgenaue Anwendungsszenarien weiterentwickelt, sodass sich Reibungskräfte dank eines Master-Slave Antriebs sowie abtriebsseitiger, linearer und hochauflösender Längenmesssysteme kompensieren lassen. Auf diese Weise ist es möglich, optimale Bedingungen für wachsende Roboterapplikationen im CNC-Bereich zu schaffen.

 

Schiene/Achse

MAXRAIL MLR2000

Passendes zu diesem Produkt

MAX 100

Downloads

maxrail-professional

Vergleich der Ausführungen

Variante Maxrail Basic Maxrail Professional
Linearführung Kugel Rollen
Zahnstange Qualität Q8 Q6
Antrieb Zahnstange -Ritzel Siemens Getriebemotor Master-Slave Siemens Getriebemotor
Bremse Motorbremse Pneumatische Linear-Klemmelemente
Abtriebsseitiger linearer Encoder  
Schmiersystem
Zurück Übersicht